Samstag, 20. Januar 2018

[Aktion] Mein SuB kommt zu Wort #16

Halli Hallo zusammen, 

ich hoffe, Ihr seid alle gut ins Wochenende gestartet? :)

Heute findet bei der liebe Anna von "Annas Bücherstapel" wieder die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" statt, ich geben an dieser Stelle dann übrigens mal ab!

PS: Mein SuB hat übrigens einen Namen bekommen ... er heißt jetzt Theo!

PPS: Liebste Patentante, falls du das liest, so viel zu meinem Alterego, The(l)oYalme :D 


Wie groß / dick bist du aktuell? 

Halli Hallo ihr Lieben, hach, endlich hat Meike sich mal dazu durchgerungen mir einen Namen zu geben! Theo! Klingt doch gar nicht so schlecht, oder?! Jedenfalls habe ich aktuell eine Größe von 54! Allerdings hat Meike da irgendwie so einen komischen Ableger von mir in einem der Regalfächer stehen ... da scheint Sie sich so ein bisschen veräppel zu wollen ... Baby Theo besteht nämlich aus den letzten Neuzugängen ("letzte" umfasst dabei durchaus einen Zeitraum von ca. 6 Monaten) die sie aus irgendwelchen Gründen gar nicht erst zu mir dazu gepackt hat weil Sie sie ja sofort lesen wollte ... ehh ja, "sofort" scheint hier doch ein echt dehnbarer Begriff zu sein :D 
Jedenfalls gibt es also noch 54 "Altlasten", ich muss mir also all zu schnell keine Sorgen um meine Existenz machen ^^

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen, zeige uns deine 3 neuesten Schätze! 


Zu Weihnachten durften "Der verbotene Liebesbrief" und "Demon Road #2" zwei bei mir einziehen bzw. Baby-Theo, ihr wisst schon ... ^^ 
"Woman in Cabin 10" hat Meike im Januar gekauft, das hat allerdings nur wenige Stunden zu mir gehört, dann wurde es gleich verschlungen :) 

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen?

Zuletzte beendet hat Meike "Die Krone des Schäfers" von Terry Pratchett. Das war für knapp 1 Jahr bei mir und Meike scheint das Buch ganz gut gefallen zu haben, ich habe da so eine Ahnung, dass ich diesen Autor irgendwann nochmal in meinen Reihen finden werde :D 

Neues Jahr, neue Ziele – lieber SuB, welche Ziele hat dein Besitzer für dich in 2018? Gibt es Challenges, die beim Erreichen der Ziele helfen sollen?

Jaaaa, neue Ziele, alte Ziele ... Meike will nach wie vor den SuB abbauen ... wahrscheinlich, damit Baby-Theo und ich wieder fusionieren können oder so ... letzten Jahr bin ich insgesamt um ca. 30 Bücher geschrumpft (Baby-Theo eingeschlossen), das ist doch schon gar nicht soooo wenig finde ich .... wenn dass dieses Jahr auch so kommen würde hätte ich mich halbiert o.O 

Meike macht wieder die "MottoChallenge" von Weltenwanderer, das ist eine der wenigen Challenges an der wir bisher immer dran geblieben sind und die uns wirklich Spaß macht :D 

Jetzt habe ich auch schon alle Fragen beantwortet, Mensch, das geht immer schnell! Ich hoffe wir sehen und bald wieder, euer Theo! 

Donnerstag, 18. Januar 2018

[Aktion] Top Ten Thursday 2018.02

Halli Hallo ihr Lieben, 

heute geht es beim Top Ten Thursday wieder um unseren 10 liebsten Bücher zu einem bestimmten Thema! 


Den Originalpost findet ihr bei der lieben Alex von Weltenwanderer!

Das heutige Thema:

Deine 10 liebsten Einzelbände

[Bücher in willkürlicher Reihenfolge]

"Der Geschmack von Glück"


"Niemand liebt November" 


"Die Therapie"


"Elanus" 


"Drei Minuten mit der Wirklichkeit"


"Paris, du  & ich"


"Der Sarg"


"Des Teufels Gebetbuch" 


"Das Schneemädchen" 


"All about a girl" 


Ich muss ja sagen, ich hatte am Anfang das Gefühl ich würde gar keine 10 Titel finden ... als ich dann mal auf die Suche gegangen bin, hätte ich jetzt sogar noch mehr finden können :D :D

Hat schon jemand eines oder mehrere der Bücher gelesen? :)






Dienstag, 16. Januar 2018

Gemeinsam Lesen #104



Guten Morgen allerseits, 

auch heute wird bei den "Schlunzenbüchern" wieder gemeinsam gelesen! :)

Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?


Ich lese "Das unendliche Meer" von Rick Yancey und bin auf S. 150.

Wie lautet der erste Satz deiner aktuellen Seite?

"Ich blieb bis zur Morgendämmerung bei Ihm."

Was möchtest du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist mittlerweile schon eine ganze Weile her, dass ich den ersten Band der Trilogie gelesen habe, der hatte mir aber ziemlich gut gefallen. Da ich vorletztes Wochenende dann den Film geschaut habe, war die Gelegenheit jetzt einfach perfekt um endlich mit Band 2 zu starten!
Bisher gefällt mir das Buch auch recht gut und ich bin neugierig wie es weiter geht, besonders gut hat mir bis jetzt der Teil aus der Sicht von "Ringer" gefallen, ich hoffe da kommt nochmal was, da ich Sie als Charakter einfach gern mag :)

Seid ihr schon einmal in die Versuchung gekommen die letzten Seiten eines Buches als erstes zu lesen?

Nicht die letzten Seiten, nein, das nicht, aber ich lese tatsächlich ab und an den allerletzten Satz zuerst, wirklich nur den Satz! Mehr nicht, nicht ein Wort davor. Das finde ich manchmal wirklich spannend, denn wenn man dann das Buch liest, denk man ab und an darüber nach, ob das was man gerade liest wohl schon mit dem letzten Satz in Verbindung stehen könnte ... bisher hat dass das Lesevergnügen für mich immer gut gesteigert muss ich sagen :D